Nach oben scrollen
Welcher Bücherpiraten-Typ bist du?

 

Liest Du gerne, findest Bücher toll und schreibst vielleicht sogar selbst Texte? Bist Du zwölf Jahre oder älter und möchtest andere kennenlernen, die sich genau so dafür begeistern? Bei den Bücherpiraten kannst Du eine neue Welt für Dich entdecken. Finde in diesem Test heraus, welche Gruppe dein zweites Zuhause wird. Auf geht's!

Bücher...
sind ein prima Versteck für geheime Botschaften
begeistern mich und ich teile das gerne
inspirieren mich, selbst zu schreiben
will ich auf die Bühne bringen
sind leere Seiten, die ich füllen kann
Nächste Frage

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.

Herzlichen Glückwunsch, Du bist Nachwuchsautor*in!

Für Nachwuchsautor*innen haben wir zwei Gruppen: eine für alle zwischen 12 und 14 und eine für alle zwischen 14 und 19.

Wenn Du zwischen 12 und 14 Jahre alt bist:

Geschichten-Macher*innen

  • ​​​​​​Motto: Schreiben ist wie Schokolade … nur besser. 
  • freu Dich auf: Jede Woche neue Inspirationen finden, die eigenen Inspirationen Gleichgesinnten zeigen. 
  • Lieblingsbuch: Ein Buch mit unendlichen vielen Seiten, weil immer mehr dazu kommen kann. Oder auch nicht. 
  • letztes Highlight: Besuch mit Isabel Abedi. 
  • ​es liegt in der Luft: Entspannte Atmosphäre und die Lust auf Geschichten. 

Mehr zu den Geschichten-Macher*innen gibt es hier.

 

Wenn Du zwischen 14 und 19 jahre alt bist:

Autor*innen-Gruppe:

  • ​​​​​​Motto: Abtauchen in die Geschichte in Dir.
  • freu Dich auf: Freundliches Feedback und nette Texte, Gelegenheit zum Schreiben, tolle Atmosphäre. 
  • Lieblingsbuch: Der Roman, der noch einen Namen sucht. 
  • letztes Highlight: Ein Buch wird fertig. 
  • es liegt in der Luft: Kreativität, Inspiration, Sprachbegeisterung 

Mehr zu der Autor*innen-Gruppe findest du hier.

 

Du kannst dich immer noch nicht entscheiden, in welche Gruppe du möchtest? Das ist kein Problem. Viele Bücherpirat*innen sind in mehr als einer Gruppe. Schau Dir doch mal verschiedene Gruppen an oder komm zu einer unserer Werkstätten! 

Auch in den Ferien ist im Bücherpiraten-Haus immer etwas los. Hier gibt es noch viele weitere bunte Aktionen rund um Bücher und Geschichten.

Deine Wunsch-Werkstatt ist dieses Jahr nicht im Programm? Kein Problem! Auch außerhalb der Gruppen kannst Du bei den Bücherpiraten mitbestimmen. In unseren zwei-monatlichen didimadada (kurz für: die, die machen, dass das Bücherpiraten Haus toll bleibt) -Sitzungen besprechen wir zum Beispiel die Werkstätten, die in den Ferien angeboten werden, aber auch, ob es eine neue Gruppe geben soll oder eine Hängematte (die gibt es übrigens schon!).

Falls Du immer noch unentschlossen bist oder Du einfach noch mehr Bücherpiraten willst, schau doch mal auf unserer Website (www.buecherpiraten.de) vorbei! Wir freuen uns auf Dich!

Herzlichen Glückwunsch, Du bist Redakteur*in bei der blauen Seite!

  • ​​​​​​Motto: Lesen, reden, schreiben (und Kuchen). 
  • freu Dich auf: Die Gemeinschaft von Buchbegeisterten, Loswerden, was man über Bücher denkt, zusammen zur Buchmesse fahren. 
  • Lieblingsbuch: Ein Buch, das da ist.
  • letztes Highlight: Der 100 Tage-100 Rezensionen-Marathon. 
  • ​es liegt in der Luft: Der Geruch frisch gedruckter Bücher, Freude, Kuchenduft.  

Mehr zu der Blauen Seite findest Du hier.

 

Du kannst dich immer noch nicht entscheiden, in welche Gruppe du möchtest? Das ist kein Problem. Viele Bücherpirat*innen sind in mehr als einer Gruppe. Schau Dir doch mal verschiedene Gruppen an oder komm zu einer unserer Werkstätten! 

Auch in den Ferien ist im Bücherpiraten-Haus immer etwas los. Hier gibt es noch viele weitere bunte Aktionen rund um Bücher und Geschichten.

Deine Wunsch-Werkstatt ist dieses Jahr nicht im Programm? Kein Problem! Auch außerhalb der Gruppen kannst Du bei den Bücherpiraten mitbestimmen. In unseren zwei-monatlichen didimadada (kurz für: die, die machen, dass das Bücherpiraten Haus toll bleibt) -Sitzungen besprechen wir zum Beispiel die Werkstätten, die in den Ferien angeboten werden, aber auch, ob es eine neue Gruppe geben soll oder eine Hängematte (die gibt es übrigens schon!).

Falls Du immer noch unentschlossen bist oder Du einfach noch mehr Bücherpiraten willst, schau doch mal auf unserer Website (www.buecherpiraten.de) vorbei! Wir freuen uns auf Dich!

Herzlichen Glückwunsch, Du bist Teil der Jugendbuchtage-Crew!

  • ​​​​​​Motto: Interpretieren wir die Bühne neu! 
  • freu Dich auf: Gemeinschaft der Crew in der man fühlt, dass alles möglich ist.
  • Lieblingsbuch: Ein Skript, in dem es um Geschichten in Geschichten in Geschichten geht, mit Kommentaren und durchgestrichenen Passagen. 
  • letztes Highlight: Das Bücher-Café als alle am Ende nur noch zugehört haben.
  • es liegt in der Luft: Der Duft von ungeahnten Möglichkeiten

Mehr zur Jugendbuchtage-Crew findest du hier.

 

Du kannst dich immer noch nicht entscheiden, in welche Gruppe du möchtest? Das ist kein Problem. Viele Bücherpirat*innen sind in mehr als einer Gruppe. Schau Dir doch mal verschiedene Gruppen an oder komm zu einer unserer Werkstätten! 

Auch in den Ferien ist im Bücherpiraten-Haus immer etwas los. Hier gibt es noch viele weitere bunte Aktionen rund um Bücher und Geschichten.

Deine Wunsch-Werkstatt ist dieses Jahr nicht im Programm? Kein Problem! Auch außerhalb der Gruppen kannst Du bei den Bücherpiraten mitbestimmen. In unseren zwei-monatlichen didimadada (kurz für: die, die machen, dass das Bücherpiraten Haus toll bleibt) -Sitzungen besprechen wir zum Beispiel die Werkstätten, die in den Ferien angeboten werden, aber auch, ob es eine neue Gruppe geben soll oder eine Hängematte (die gibt es übrigens schon!).

Falls Du immer noch unentschlossen bist oder Du einfach noch mehr Bücherpiraten willst, schau doch mal auf unserer Website (www.buecherpiraten.de) vorbei! Wir freuen uns auf Dich!

Herzlichen Glückwunsch, Du bist ein Slämmerlamm!

  • ​​​​​​Motto: fake it until you määhke it.
  • freu Dich auf: Liebe Menschen, bunte Worte, Gedanken präsentieren vor Leuten, die es interessiert, die Ideen anderer zu Deinen Texten.
  • Lieblingsbuch: Ein Notizbuch voller Erinnerungen, Emotionen und Einfälle. 
  • letztes Highlight: Laternenslam auf dem Drehbrückenplatz. 
  • es liegt in der Luft: Der Geruch von Tee, der Sound vom Blättern im Notizbuch. 

Mehr zu den Slämmerlämmern findest Du hier.

 

Du kannst dich immer noch nicht entscheiden, in welche Gruppe Du möchtest? Das ist kein Problem. Viele Bücherpirat*innen sind in mehr als einer Gruppe. Schau Dir doch mal verschiedene Gruppen an oder komm zu einer unserer Werkstätten! 

Auch in den Ferien ist im Bücherpiraten-Haus immer etwas los. Hier gibt es noch viele weitere bunte Aktionen rund um Bücher und Geschichten.

Deine Wunsch-Werkstatt ist dieses Jahr nicht im Programm? Kein Problem! Auch außerhalb der Gruppen kannst du bei den Bücherpiraten mitbestimmen. In unseren zwei-monatlichen didimadada (kurz für: die, die machen, dass das Bücherpiraten Haus toll bleibt) -Sitzungen besprechen wir zum Beispiel die Werkstätten, die in den Ferien angeboten werden, aber auch, ob es eine neue Gruppe geben soll oder eine Hängematte (die gibt es übrigens schon!).

Falls Du immer noch unentschlossen bist oder Du einfach noch mehr Bücherpiraten willst, schau doch mal auf unserer Website (www.buecherpiraten.de) vorbei! Wir freuen uns auf Dich!

Herzlichen Glückwunsch, Du bist ein*e Straßenpoet*in!

  • ​​​​​​Motto: Die Poesie liegt auf der Straße. 
  • freu Dich auf: Abwechslung, Geheimnisse, Poesie, Spiel mit Worten und viel frische Luft. 
  • Lieblingsbuch: Ein Gedichtband aus einer Zu-Verschenken-Kiste.
  • letztes Highlight: Gedankenboote, Gedichte zum Selbst-Pflücken.
  • es liegt in der Luft: Wachsgeruch an den Fingern, Klang von Schreibmaschinen, Asphaltgeflüster, Knirschen auf Sandwegen. 

Mehr zur Straßenpoesie findest Du hier.

 

Du kannst dich immer noch nicht entscheiden, in welche Gruppe du möchtest? Das ist kein Problem. Viele Bücherpirat*innen sind in mehr als einer Gruppe. Schau Dir doch mal verschiedene Gruppen an oder komm zu einer unserer Werkstätten! 

Auch in den Ferien ist im Bücherpiraten-Haus immer etwas los. Hier gibt es noch viele weitere bunte Aktionen rund um Bücher und Geschichten.

Deine Wunsch-Werkstatt ist dieses Jahr nicht im Programm? Kein Problem! Auch außerhalb der Gruppen kannst Du bei den Bücherpiraten mitbestimmen. In unseren zwei-monatlichen didimadada (kurz für: die, die machen, dass das Bücherpiraten Haus toll bleibt) -Sitzungen besprechen wir zum Beispiel die Werkstätten, die in den Ferien angeboten werden, aber auch, ob es eine neue Gruppe geben soll oder eine Hängematte (die gibt es übrigens schon!).

Falls du immer noch unentschlossen bist oder Du einfach noch mehr Bücherpiraten willst, schau doch mal auf unserer Website (www.buecherpiraten.de) vorbei! Wir freuen uns auf Dich!

jetzt spendenSpenden