Nach oben scrollen
Mittwoch, 13.04.2022 von 10 - 11 Uhr

Wir teilen Geschichten - Online Fragestunde

Mit der Aktion „Wir teilen Geschichten“ heißen die Bücherpiraten in Lübeck, unterstützt von der Possehl-Stiftung, und die Büchereizentrale mit den Büchereien in Schleswig-Holstein Menschen aus der Ukraine hier im Norden willkommen. An diesem Vormittag möchten wir allen Bibliotheken und Interessierten bei einer Online-Einführung zur Aktion Gelegenheit geben, die damit verbundenen Fragen gemeinsam zu besprechen.

Wichtigste Infos zur Aktion in Kürze
Mit Geschichten und Illustrationen, die Kinder und Jugendliche in den letzten Jahren im Rahmen von Workshops für Bilingual Picturebooks bei den Bücherpiraten gemeinsam mit Kunstschaffenden erdacht und gestaltet haben, möchten sie den Familien aus der Ukraine ein Geschenk machen: Fünf dieser Geschichten sind zweisprachig in Ukrainisch-Deutsch erschienen und stehen demnächst in gelben Büchertaschen für Familien aus der Ukraine bei den Bücherpiraten wie auch in den Büchereien von Schleswig-Holstein bereit. Dafür werden die Büchereien landesweit etwa Mitte April (über den Leihverkehr) kostenlos mit zunächst jeweils fünf handlichen Büchertaschen ausgestattet. Weitere Taschen können nach Bedarf jederzeit in der Büchereizentrale angefordert werden. Über die Presse werden Ehrenamtliche und alle, die mit der Begleitung von Geflüchteten aus der Ukraine in Unterkünften, Schulen, Kitas etc. in den Dörfern und Städten von Schleswig-Holstein zu tun haben, von dem Angebot erfahren und bei Bedarf eine oder auch mehrere solcher Taschen in der nächstgelegenen Bücherei kostenlos abholen. Weitere Infos zur Aktion finden Sie hier.

Anmeldung:
Hier können Sie sich zur Online-Fragestunde anmelden.

Anrede
Vorname
Name
Telefon
E-Mail
Anzahl Jugendliche / Kinder
Anzahl Erwachsene
Nachricht
Datenschutz

Mit der Anmeldung für diese Veranstaltung erteile ich meine Einwilligung, dass die angegebenen Daten durch den Bücherpiraten e. V. gemäß Datenschutzerklärung erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Ich bin mir bewusst, dass ich diese Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

jetzt spendenSpenden