Nach oben scrollen
Mittwoch, 15.02.2023 von 09:30 - 10:30 Uhr

Eröffnungsvortrag - Verbindungen

3. Norddeutscher Leseförderkongress 2023

Die Autorin Isabel Abedi ist Deutsch-Iranerin und hat viele Kinder- und Jugendbücher geschrieben, die viele Menschen durch Kindheit und Jugend begleitet haben.

Aktuell ist die Neuauflage ihrer Reihe rund um Lola in Arbeit; außerdem schreibt sie an einem neuem Kinderbuch. Sie gehört zu den Initiator*innen des neuen Literaturpreis für Vielfalt "Der Vielfalter". Seit September 2022 setzt sie sich intensiv für das Sichtbarmachen der Revolution im Iran und vor allem auch Menschen im Iran ein. 

Isabel Abedi ist eine Geschichten-Erzählerin, die sich intensiv mit den Themen Vielfalt, Gerechtigkeit und Freiheit auseinandersetzt und diese Werte in ihren Geschichten weitergeben möchte. In ihrem sehr persönlichen Vortrag mit dem Titel "Verbindungen" wird es um Verbindungen gehen, die Geschichten zwischen Menschen, zwischen Zeiten und Räumen schaffen können. Und darum: Was sollten, müssen, können, dürfen die Geschichten erzählen, die jetzt erscheinen, damit sie uns verbinden.

Dieses Seminar findet im Rahmen des 3. Norddeutschen Leseförderkongress statt. Klicken Sie hier für mehr Informationen zur Teilnahme am Kongress.

Anrede
Vorname
Name
Telefon
E-Mail
Anzahl Jugendliche / Kinder
Anzahl Erwachsene
Nachricht
Datenschutz

Mit der Anmeldung für diese Veranstaltung erteile ich meine Einwilligung, dass die angegebenen Daten durch den Bücherpiraten e. V. gemäß Datenschutzerklärung erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Ich bin mir bewusst, dass ich diese Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

jetzt spendenSpenden