Nach oben scrollen

Jedes Kind braucht Bücher. Gerade jetzt.

Für viele Kinder ist ein mit Kinderbüchern gefülltes Regal zu Hause nicht selbstverständlich. Oft reichen die finanziellen Mittel der Familien für Bücher nicht aus.
Deshalb haben wir 2012 zum ersten Mal die Spendenaktion "Jedem Kind ein Buch" ins Leben gerufen und sammeln seitdem jedes Jahr in der Weihnachtszeit Spenden für Kinder in Lübeck, die von Sozialhilfe leben. Mit einer Spende von 15 Euro können wir ein Kind ein Jahr lang mit Büchern versorgen. Diese Bücher können sie sich entweder im Benefiz-Laden der Bücherpiraten aussuchen oder wenn das BücherpiRad bei ihnen in der Kita zu Besuch ist.

In den letzten Jahren konnten mit der Hilfe Ihrer Weihnachtsspenden jeweils rund 900 Kindern ein Jahr lang mit Büchern versorgen. Auf diese Weise haben bereits tausende Bücher, Wege in Familien gefunden, in denen es vorher keine Bücher gab.

Normalerweise veranstalten wir zu Gunsten unserer Weihnachtsspendenaktion "Jedes Kind braucht Bücher" verschiedene weihnachtliche Benefizveranstaltungen. Einige davon werden sogar von den Jugendlichen hier im Haus initiiert und organisiert, die jedes Jahr aufs Neue etwas zur Spendenaktion beitragen möchten. Das wird 2020 alles ein bisschen anders. Wir planen gerade an digitalen Ideen und halten Sie hier auf der Website auf dem Laufenden.

Eines bleibt aber auch in diesem Jahr gleich: Damit wir unser Ziel erreichen und auch im kommenden Jahr wieder 900 Kinder ein Jahr lang mit Büchern versorgen können, benötigen wir auch dieses Jahr aufs Neue Ihre Unterstützung durch Privat- und Unternehmensspenden.

Wie Sie die Spendenaktion "Jedes Kind braucht Bücher. Gerade jetzt" unterstützen können, finden Sie hier.

Unterwegs mit dem BücherpiRad 

In den vergangenen Jahren mussten wir immer wieder festellen, dass das Busticket in Lübeck zu teuer ist und damit für die Kinder eine Hürde darstellt, wenn sie sich Bücher bei uns im Benefiz-Buchladen auszusuchen möchten. Die Lösung dafür ist das BücherpiRad. Seit 2019 haben wir unser eigenes Lastenfahrrad, das BücherpiRad, das zu den Kindern in die KiTas fährt. So können die Kinder sich vor Ort ein Buch aussuchen. Mehr Informationen zum BücherpiRad finden Sie hier.

2019 haben wir es wieder geschafft: Wir konnten mehr als 900 Lübecker Kindern ein Jahr lang mit Büchern versorgen. Das war nur dank vieler kleiner und größerer Spenden möglich.Vielen Dank an alle, die die Aktion unterstützt haben.

Es haben uns unter anderen unterstützt: 

jetzt spendenSpenden