Nach oben scrollen




18. Bücherpiraten-Festival 2021

vom 31. August bis 4. September

Hey-ho verehrtes Publikum, herzlich willkommen zum 18. Bücherpiratenfestival! 

Wir halten die Nase den ersten Frühlingswind und erschnüffeln nicht nur die Lösung verzwickter Kriminalfälle, sondern auch so manches verstecktes Geheimnis unter alten Villen und Burgen. Ob im tiefen Räuberwald oder im Bauernhof-Gewusel: wir lassen uns weder von hinterhältigen Wespen noch von Geschichtenfressern oder Nebelkönigen aufhalten und merken dabei, dass Geschwisterhaben furchtbar anstrengend sein kann – aber auch ganz fantastisch, wenn alle zusammenhalten.

Die Künstlerin Sara-Christin Richter begleitet das Festival mit ihren wunderbar vielseitigen Werken, die ihr auch in einer Ausstellung im Kinderliteraturhaus bewundern könnt. 

Wir danken unseren Sponsoren für die Förderung des Bücherpiraten-Festivals

Außerdem danken wir herzlich der Possehl-Stiftung und der Jarchow-Stiftung für ihre Unterstützung des diesjährigen Bücherpiraten-Festivals

Die nächsten Termine

Dienstag, 31.08.2021 von 15 - 18 Uhr
Streift mit uns zur Eröffnung durch die Geschichtenwelt des diesjährigen Festivals: An jeder Ecke im Kinderliteraturhaus gibt es etwas zu entdecken und erforschen, zu basteln und blättern, zu stöbern und staunen. Alle sind willkommen! 
Dienstag, 31.08.2021 von 19 - 21 Uhr
Als er den ersten Frühlingswind schnuppern kann, beschließt der Maulwurf, zum ersten Mal seinen Bau zu verlassen und mehr zu sehen. Sein neuer Freund, die Wasserratte, weiß nicht nur vom Fluss zu berichten, sondern auch vom Wilden Wald, der großen Landstraße und sogar der weiten, weiten Welt. Auch...
Mittwoch, 01.09.2021 von 09 - 10 Uhr
“Gibt’s was Blöderes als große Brüder?“, fragt sich Berti, denn egal wie wenig er von den Streichen seiner drei älteren Brüder hält, irgendwie wird er doch immer mit reingezogen und muss ihnen aus der Patsche helfen. Und das ganz ohne Superheldenkostüm! Lesung mit der Autorin Lisa-Marie Dickreiter. ...
jetzt spendenSpenden