Nach oben scrollen
Montag, 26.07.2021 von 10 - 17 Uhr

Wie kann Zukunft gelingen? Teil II

fünftägige Werkstatt

Von Zukunft zu träumen, lohnt sich! Wir können uns in den Schreckensnachrichten dieser Welt vergraben und den Kopf in den Sand stecken - oder wir können jetzt beginnen, von einer Zukunft zu träumen, wie wir sie uns wünschen. Eine gute Geschichte kann Mut machen, neugierig machen und Hoffnung schenken. Doch wie verwandeln wir diese Botschaft in eine Bildergeschichte, sodass auch jüngere Kinder sie verstehen können? Und wie entsteht überhaupt ein Bilderbuch? In diesem Workshop hast du die Möglichkeit, genau das herauszufinden. Als Zukunftsbilderbuchteam werdet ihr von dem Autoren Martin Gries und der Illustratorin Anne Hofmann dabei begleitet, Kindern eine hoffnungsvolle Geschichte zu schenken. Diese Geschichte wird dann Teil des Bücherpiraten-Projektes bilingual-picturebooks.org. Da werden Bilderbücher in 1001 Sprachen übersetzt, damit auch Kinder, die kein Deutsch sprechen, die Bücher lesen können. Wenn du Teil dieses Projektes sein möchtest, melde dich an!

Rückmeldungen aus den letzten Jahren:

„Es ist wirklich toll, gemeinsam eine Geschichte zu erschaffen, die Kindern überall auf der Welt Freude bereiten kann.“

„Es macht eine Geschichte interessanter, weil man durchdenkt was man wie durch welches Medium erzählt und damit die Geschichte viel mehr durchdenkt.“

„Klasse Menschen. Tolle Atmosphäre. Einfach ein riesen Spaß.“

Wichtig: Der Anmeldeschluss für diesen Workshop ist am 19.07.2021. Das Angebot ist mehrtägig. Die Tage können nicht einzeln besucht werden. Eltern können nicht dabei sein.

Teil 1 und Teil 2 können unabhängig voneinander besucht werden.

 

Preis Kinder / Jugendliche: 20 €

Jetzt anmelden

Anrede
Vorname
Name
Telefon
E-Mail
Anzahl Jugendliche / Kinder
Anzahl Erwachsene
Nachricht
Datenschutz

Mit der Anmeldung für diese Veranstaltung erteile ich meine Einwilligung, dass die angegebenen Daten durch den Bücherpiraten e. V. gemäß Datenschutzerklärung erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Ich bin mir bewusst, dass ich diese Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

jetzt spendenSpenden