Nach oben scrollen
Samstag, 07.09.2019 von 19 - 20 Uhr

Nicht von dieser Welt

Oder: Zwischen Kronkorken und Gartenhäuschen

Zwei Kinder spielen. Sie lachen, sie toben, sie singen, sie laufen fort. Ihre Stimmen klingen noch lange nach. Ein junger Mann, der kaum merkbar den Raum betreten hat, schaut ihnen sehnsuchtsvoll hinterher. In seiner Hand: ein großer Koffer. Dann schweift sein Blick durch den Raum. Eine neue Welt, die er noch nie zuvor gesehen hat, eröffnet sich vor ihm. Was und wer wird ihm hier begegnen? Wird er neue Freundschaften knüpfen? Wo wird er leben? Wie wird es ihm ergehen? Plötzlich: ein verrückter Kauz, der in diese neue Welt tritt. Etwas verschroben wirkt er, aber freundlich und offen. Die beiden begegnen sich… Von Draußen wieder Kinderlachen und die Sehnsucht, die alles antreibt.

Diese szenische Raum-Lesung ist ein poetisch-surrealer Ausflug in die Bücher des Graphic Novelisten Shaun Tan über Einsamkeit, Sehnsucht, fremde Welten, Freundschaft und Glück. Shaun Tan wurde für seine Werke bereits mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Astrid-Lindgren-Gedächtnis-Preis und dem Deutschen Jugendliteraturpreis. Seit längerem wünschten sich die Jugendlichen der Bücherpiraten einen Abend, der sich ganz dem Werk Shaun Tans widmet. Verschiedene Texte, Bilder und Charaktere seiner Bücher bildeten den Ausgangspunkt für eine eigene Geschichte, die an diesem Abend erzählt wird. Begleitet von Musik, Licht und Projektionen, in einem Sammelsurium voller Poesie, möchte die Gruppe die Zuschauer*innen entführen in eine Welt, die „nicht von dieser Welt“ ist.

…. in eine Geschichte, die nicht von dieser Welt ist.

Diesmal gibt es ein besonderes Vorprogramm:

Jugendliche der Bücherpiraten haben sich intensiv damit auseinandergesetzt, wie Märchen erzählt werden, was Märchen ausmacht und was das Gemeinsame an Märchen ist. Nach dieser Recherche haben sie gemeinsam eigene Märchen geschrieben, überarbeitet und immer weiter verdichtet. Parallel dazu haben sich zwei Teilnehmerinnen der Bücherpiraten musikalisch diesen Märchen genähert und Musik komponiert. Weitere Jugendliche entwerfen, basteln und fotografieren gerade Kulissen und Figuren in einem Koffertheater. Diese Fotos werden die Illustrationen für das Märchen "Der flammende Fuchs", welches die Jugendlichen an diesem Abend gemeinsam auf der Bühne präsentieren werden.

Und so wird das Märchen "Der flammende Fuchs" eine wunderbare Einleitung zum großen Shaun-Tan-Abend.

Preis Erwachsene: 12€

Preis Kinder / Jugendliche: 6€

Jetzt anmelden

Um sich für diese Veranstaltung anzumelden, rufen Sie uns bitte während der Bürozeiten unter der Nummer +49 451 7073810 an.

Anrede
Vorname
Name
Telefon
E-Mail
Anzahl Jugendliche / Kinder
Anzahl Erwachsene
Nachricht
Datenschutz

Mit der Anmeldung für diese Veranstaltung erteile ich meine Einwilligung, dass die angegebenen Daten durch den Bücherpiraten e. V. gemäß Datenschutzerklärung erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Ich bin mir bewusst, dass ich diese Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

jetzt spendenSpenden