Nach oben scrollen

1. Norddeutscher Leseförderkongress 2018

Geschichten öffnen Welten

Vom 22.-25. Februar 2018 findet im Kinderliteraturhaus Lübeck der 1. Norddeutsche Leseförderkongress zum Thema „Geschichten öffnen Welten“ statt.

Gemeinsam mit vielen begeisterten Kooperationspartnern laden die Bücherpiraten Leseförderer ein, sich auszutauschen, neue Ideen zu entdecken und dazuzulernen.

Wir freuen uns auf inspirierende Tage gemeinsam mit Menschen aus Buchhandel, Verlagen, pädagogischen Einrichtungen, Bibliotheken und all den anderen Orten, in denen Menschen Kinder und Jugendliche für Bücher begeistern. Der vierte Tag ist Kinder- und Jugendbuch-AutorInnen gewidmet und bietet einen Austausch unter KollegInnen.

Das Programm ist in Planung und nach und nach werden wir es hier veröffentlichen.

Unsere bisherigen Kooperationspartner sind (alphabetisch sortiert):

  • der Arbeitskreis Jugendliteratur e.V.
  • BIBLIOTHÈQUES SANS FRONTIÈRES – Libraries without Borders, Frankreich
  • der Börsenverein des deutschen Buchhandels (Nord)
  • die Büchereizentrale Schleswig-Holstein
  • die Bücherfrauen (Hamburg)
  • der Bundesverband Leseförderung e.V.
  • Hugendubel Lübeck
  • Internationale Jugendbibliothek, München
  • das Lighthouse Projekt des ePunkt in Lübeck
  • das Projekt "The Silent Books" initiiert durch IBBY Italien
  • die Stadtbibliothek Lübeck
  • der Verband deutschsprachiger Übersetzer literarischer und wissenschaftlicher Werke e.V. 
  • mit weiteren Partnern sind wir noch im Gespräch.

Sie möchten Unterstützer des Kongress werden?

Sehr gerne. Wir freuen uns auf Ihre Ideen. Und natürlich haben wir auch Ideen für Sie vorbereitet. Es wird unterschiedliche Möglichkeiten geben, die TeilnehmerInnen des Kongress zu erreichen. Sprechen Sie uns an.

Lenara Sanders
Lenara Sanders
Geschäftsführung, Fundraising & Auf nach Literarien
Telefon0451 7073 810
jetzt spendenSpenden