Nach oben scrollen

Bücherpiraten-Festival

14. Bücherpiraten-Festival

Vom 19.-23. September feiern wir Bücher und Geschichten für Kinder zwischen vier und elf Jahren.

Hey-Ho, sehr verehrtes Publikum, seid herzlich eingeladen zum 14. Bücherpiraten-Festival!

Eine Woche feiern wir Bücher, Geschichten und die Fantasie: Wir feiern Walpurgisnacht mit der kleinen Hexe, besuchen die Schildbürger, lesen von Hausbooten und mysteriösen Internaten. Wir haben es zu tun mit verrückten Wissenschaftlern und gehen mit Lola einem Geheimnis auf die Spur. Katzen kommen vorbei, ein Hase, ein Einhorn, Schachtelmonster und echte Menschen: Menschen, die in Geschichten leben und die Menschen, die Geschichten schreiben und bebildern.

Die diesjährige Künstlerin des Festivals ist die italienische Illustratorin Francesca Sanna. Ihr erstes Bilderbuch "Die Flucht" ist für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Sie wird nicht nur mehrere Veranstaltungen gestalten, sondern ab der Museumsnacht können die BesucherInnnen eine Ausstellung ihrer großartigen Illusatrationen bewundern. Unser Plakatmotiv in diesem Jahr ist natürlich auch von Francesca Sanna.

Wir freuen uns auf euch!

Die Eintrittspreise tagsüber und am Abend:

Lesungen von 9 – 17.30 Uhr:
Kinder: 4 Euro, Erwachsene: 6 Euro

Lesungen am Abend:
Erwachsene: 12 Euro, Kinder 6 Euro

Die Lesungen am Abend sind Benefiz-Lesungen. Die Eintrittspreise ermöglichen die Kinderprojekte der Bücherpiraten, wie z.B. das Bücherpiraten-Festival.

Karten bekommen Sie telefonisch bei den Bücherpiraten unter 0451 / 70 73 81-0. Oder von Mo-Fr 10 - 18 Uhr direkt bei uns im Benefizladen im Kinderliteraturhaus, Fleischhauerstr. 71.

Wir danken unseren Sponsoren für die Förderung des Bücherpiraten-Festivals

Zur Zeit keine Termine

jetzt spendenSpenden